Leistungen

HomeLeistungen
Leistungen 2017-06-03T18:25:17+00:00

Zahnarztleistungen

Der Erhalt Ihrer Zahngesundheit liegt uns besonders am Herzen! Neben der allgemeinen Zahnheilkunde setzen wir verschiedene Schwerpunkte bei der Zahnbehandlung in unserer Zahnarztpraxis. Durch unser praxiseigenes Zahnlabor in Potsdam ist eine optimale Zusammenarbeit vor Zahnarzt und Zahntechnik sichergestellt.
Leistungen Zahnarzt Potsdam Groß & Groß Team

Aus langjähriger Erfahrung als Zahnarzt wissen wir, wie wichtig schöne und gesunde Zähne für das persönliche Wohlbefinden sind. Zahnärztliche Leistungen von höchster Qualität bieten wir Ihnen auch beim Zahnersatz und aufwändigen zahntechnischen Versorgungen an. Durch unser praxiseigenes Zahnlabor in Potsdam ist eine optimale Zusammenarbeit vor Zahnarzt und Zahntechnik sichergestellt.

– Zahnärztin Chantal Groß –

Zahnarzt Zahnarztpraxis Potsdam Gross Gross Chantal

Zahnbehandlungen

Als Zahnarzt in Potsdam bieten wir Ihnen ein breites Spektrum an Zahnmedizinischen Behandlungstechniken. Ob Bleaching, hochwertiger Zahnersatz durch Zahnimplantate oder die professionelle Zahnreinigung für weißere Zähne. In der Zahnarztpraxis Groß in Potsdam finden Sie ein umfangreiches Sprektrum der Zahnmedizin. Unser Team gibt Ihnen stets Hilfe zur optimalen Zahnpflege mit Zahnbürste, Zahnseide, Munddusche und anderen Zahnpflegeprodukten, nennen Ursachen für Mundgeruch, Karies und Paradontose und erläutern.

Weisheitszahn-Entfernung

Die Weisheitszähne brechen meist im Erwachsenenalter durch und bei manchen Menschen verursachen sie keine Probleme. Oft ist im Kiefer jedoch nicht genug Platz für die Weisheitszähne und sie wachsen schief und beeinflussen so z.B. die Zahnstellung der benachbarten Zähne und sorgen für Schmerzen. In diesem Fall ist meist eine Entfernung notwendig, um die Beschädigung anderer Zähne zu vermeiden. Anhand einer gründlichen Zahnuntersuchung und eines Röntgenbildes vom Ober- und Unterkiefer ermitteln wir als Zahnarzt in Potsdam die Lage der Weisheitszähne und passen die Behandlung dementsprechend an.

Schienentherapie bei Zähneknirschen

Zähneknirschen (Bruxismus) wird in der Regel durch Stress ausgelöst und passiert meist unbewusst und nachts. Der angehäufte Stress vom Tag baut sich während der Nacht ab. Dadurch verkrampft die Kaumuskulatur und es kommt zum Knirschen und Pressen der Zähne. Als Folge wird die Zahnsubstanz abgeschliffen, die Zahnoberfläche verändert sich und dies kann zu einem Fehlbiss führen. Des Weiteren leiden Betroffene auch unter Zahn- und Spannungskopfschmerzen. Zur Behandlung bieten wir in unserer Zahnarztpraxis eine individuell angepasste Knirscherschiene an, welche Sie man nachts tragen. Entspannungstechniken wie autogenes Training oder Yoga helfen in diesem Fall zusätzlich.

Laserbehandlung

Der Laser bietet ein weites Spektrum an Einsatzmöglichkeiten. Unter Anderem setzen wir ihn in unserer Zahnarztpraxis in Potsdam nicht nur bei der bei der Parodontose Behandlung ein, sonder auch zur Keimreduktion und zur Fissuren Versiegelung. Die Vorteile liegen dabei auf der Hand:
Längere Schmerzfreiheit, weniger Wundschmerz, geringere Anästhesiemengen und Keimreduktion.

Angstpatienten

Etwa fünf bis zehn Prozent der deutschen Bevölkerung zeigen starke Angstprobleme wenn es um den Zahnarztbesuch geht. Die Ursachen sind vielfältig. Die Folgen sind fatal: Die Mundhygiene und Zahngesundheit leidet, da Menschen mit einer Oralphobie Prophylaxe-Termine und Zahnbehandlungen vermeiden.
Als Zahnarzt in Potsdam bieten wir Ihnen Einfühlungsvermögen, Verständnis und eine angenehme Praxisatmosphäre und versuchen unseren Patienten die Angst vorm Zahnarzt zu nehmen. Auch mitgebrachte Musik oder Filme können während der Behandlung in unserer Zahnarztpraxis abgespielt werden, um den Patienten etwas von der Behandlung abzulehnen.

Kinderbehandlung

Unsere kleinen Patienten behandeln wir mit sehr viel Einfühlungsvermögen. Uns ist es wichtig, dass Kinder erst gar keine Angst vorm Zahnarzt entwickeln. Eine individuelle Prophylaxe ist auch bei Kindern äußerst wichtig, damit sich karies- und parodontitisverursachende Bakterien erst gar nicht im Mundraum einnisten können und somit die Vorraussetzungen für eine dauerhafte Mundgesundheit geschaffen werden. Regelmäßige Hygienekontrollen, Putzanleitungen, Fluoridierung und Fissurenversiegelungen beugen schon bei den kleinsten Patienten Karies und Entzündungen vor. Auch vor und während einer Schwangerschaft sollten die Eltern auf eine gesunde Mundflora achten, da karies- und parodontitisverursachende Bakterien von den Eltern auf das Kind übertragen werden können.

Parodontologie – Lehre vom Zahnhalteapparat

Unter Parodontologie versteht man die medizinische Versorgung des Zahnhalteapparates (Parodont). Dieser besteh aus dem Zahnfleisch, den Kieferknochen, der Wurzelhaut, dem Wurzelelement und den Haltefasern. Es gibt verschiedene parodontologische Erkrankunegn. Am meisten verbreitet sind die Parodontose (entzündungsfreier Abbau des Kieferknochens) und die Parodontitis (Entzündung des Zahnbettes mit Verlust des gesamten Zahnhalteapparates). Ursachen für die Parodontitis sind Bakterien, die sich zwischen dem Zahn und dem Zahnfleisch sammeln. Der bakterielle Belag, auch Plaque genannt, verhärtet sich zu sogenanntem Zahnstein, wenn er nicht durch gründlichste Reinigung entfernt wird. Plaque lagert sich an der Zahnoberfläche im Bereich des Zahnfleischsaumes an und es kommt zu einer Entzündung mit Schwellungen, Rötungen und Blutungen. Wird die Entzündung nicht rechtzeitig behandelt, breitet sich die Entzündung aus und gelangt in die tieferen Bereiche des Zahnhalteapparates. Es kommt zur Entstehung sogenannter Zahnfleischtaschen und Gewebe wird zerstört und im fortgeschrittenem Stadium zum verstärkten Abbau des Kieferknochens und zum Zahnverlust. Parodontale Erkrankungen können jeden treffen, auch Menschen, die ihre Zähne perfekt reinigen. Neben genetischer Veranlagung gelten aber auch Rauchen und Stress als Auslöser.

Zahnlabor

In unserer Zahnarztpraxis in Potsdam verfügen wir über ein eigenes Zahnlabor. Unser bestens ausgebildetes und motiviertes Praxispersonal verfügt über die neuesten Techniken. Dazu gehören mitunter folgende Kenntnisse: Präzisionsabformungen, Modellherstellung, Präparation von Zähnen für Keramikverblendkronen, Herstellung von Interimsprothesen, Herstellung von Schienen, Präparation von Zähnen für eine Keramikverblendbrücke, Herstellung von Provisorien mittels Tiefziehschienen

Kronen

Wenn der Zahn so stark zerstört ist, dass er durch eine Füllung nicht mehr gehalten werden kann, bedarf es einer Krone. Unser langjähriges und erfahrenes Zahn-Labor fertigt für unsere Zahnarztpraxis in Potsdam Ihre Krone aus Vollkeramik oder Cerkon an. Sie wird im 3D-Verfahren mit der CAD/CAM Technologie erstellt und an Ihre Zahnfarbe angepasst sodass man keinen Unterschied zwischen dem natürlichen und dem überkronten Zahn sehen kann.

Inlays

Zur optimalen Füllung Ihrer Zähne empfehlen wir Keramik-Inlays. Sie bilden eine ästhetisch perfekte Lösung und werden mithilfe eines Präzisionsabdruckes an Form, Kontur und Ihre natürliche Zahnfarbe angepasst. Zusätzlich erhalten schwache Restsubstanzen durch die spezielle Klebtechnik ihre Festigkeit wieder. Viele Zahnpatienten in unserer Praxis wünschen den Austausch ihrer alten Amalgamfüllung mit einem biologisch unbedenklichen und langlebigen Material. Als Zahnarzt in Potsdam bieten wir dies selbstverständlich an.

Veneers

Die Wiederherstellung beziehungsweise die Verbesserung des ästhetischen Eindrucks der Frontzähne gehört zur Herausforderung eines jeden Zahnarztes. Neue Materialien und Fortschritte in der Behandlungstechnik lassen heute faszinierende Ergebnisse in der ästhetischen Zahnheilkunde zu. Die Verblendung der Frontzähne mit Veneers ermöglicht es, Ihren Zähnen ein natürliches und fehlerfreies Aussehen zu verleihen.

Implantate

Als Zahnarzt in Potsdam bieten wir auch eine umfassende Leistung der Implantologie. Implantate werden eingesetzt, um z.B. eine Lücke in der bestehenden Zahnreihe zu füllen oder auch wenn alle Zähne in einer Kieferhälfte fehlen. Sie bestehen aus dem Implantatkörper, der als künstliche Zahnwurzel fest im Kiefer verankert wird und dem Implantataufbau – Kronen, Brücken oder Prothesen. Der Implantatkörper ist meist aus Titan, da dieses Material selbst für sehr empfindliche Menschen äußerst verträglich ist.

Brücken

Eine Brücke ist ein festsitzender Zahnersatz, den man zur Schließung von Zahnlücken einsetzt. Hierfür werden der Zahn links und rechts von der Lücke als Pfeilerzähne genutzt und geschliffen. Die Brücke wird dann passgenau an die Pfeilerzähne und die Zahnfleischform hergestellt, sodass man diese entzündungs- und komplikationsfrei an das Zahnfleisch und die Pfeilerzähne anlegen und verkleben kann. Zusätzlich wird die Brücke in unserer Zahnarztpraxis in Potsdam perfekt an ihre natürliche Zahnfarbe angepasst.

Recall

Neben der regelmäßigen und gründlichen Zahnpflege zu Hause sind auch die zahnärztlichen Kontrollen und die Prophylaxe äußerst wichtig. Damit Sie letztere nicht vergessen, können Sie sich bei uns per Post, E-Mail, SMS oder Anruf daran erinnern lassen.

Zahnarzt Potsdam Groß & Groß

Die besondere Zahnarztpraxis in Potsdam

ONLINE TERMIN BUCHEN
Avada WordPress Theme